Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
Search

Infos zum offenen Ganztag 2022/23

                                                                                                                                                  

Offener Ganztag

                                                                                                                        Ascapha Mittelschule

 Mainaschaff

 

 

 

Liebe Eltern,                                                                                                                                                    Juli 2022

wir, das Team des Offenen Ganztags (OGT) möchten unsere Einrichtung gerne kurz vorstellen und Sie über Ablauf und Organisation informieren.

Der AWO Kreisverband Aschaffenburg e.V. ist als Kooperationspartner von der Ascapha Mittelschule mit der Durchführung des Offenen Ganztags beauftragt worden. Das bei der AWO angestellte Team besteht aus drei Personen - zwei pädagogische MitarbeiterInnen und der Leiterin des OGT – und arbeitet täglich im engen Kontakt mit der Mittelschule zusammen, um die bestmögliche Betreuung der Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten.

Die Betreuung von Montag bis Donnerstag im Offenen Ganztag ist für Sie kostenfrei, lediglich die anfallenden Kosten für das Mittagessen sind von Ihnen zu entrichten!

Die Betreuung startet im neuen Schuljahr am Montag, 19.09.2022.

            Ablauf:

  • Die Betreuung des OGT beginnt nach Schulschluss. Die Schülerinnen und Schüler werden von den BetreuerInnen im OGT-Raum in Empfang genommen und anschließend wird das gemeinsame Mittagessen eingenommen.
  • Im Anschluss von 14:00 – 15:00 Uhr findet die Silentiumzeit statt. Die Schülerinnen und Schüler begeben sich in dafür vorgesehene Klassenräume und erledigen in Kleingruppen ihre Hausaufgaben. Eine Mitarbeiterin sorgt für eine ruhige Arbeitsatmosphäre und gibt jederzeit individuelle Hilfestellungen. Verbliebene Zeit wird für Vor- und Nachbereitung des Lernstoffes genutzt. Bei Bedarf kann auch eine extra Lerngruppenzeit angeboten werden.
  • Nach den erledigten Hausaufgaben stehen den Schülerinnen und Schülern vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten – eigenständig oder angeleitet durch das Betreuungspersonal – im OGT-Raum oder auf dem Außengelände zur Verfügung.
  • Der offene Ganztag ist eine schulische Veranstaltung, daher besteht wie am Vormittag Anwesenheitspflicht!
  • Die Betreuung endet um 16:00 Uhr!

Buskinder Richtung Kleinostheim nehmen die öffentliche Linie um 16.11 Uhr von der Haltestelle „Rosenstraße“ ab!

  • Bedenken sie bitte, dass Sie Ihr Kind für das ganze Schuljahr verbindlich im offenen Ganztag angemeldet haben und eine Beendigung während des Schuljahres nicht möglich ist! Sollten dennoch zwingende Gründe vorliegen, obliegt die Entscheidung der Schulleitung!

      Melderegelung im Falle einer Krankheit, Beurlaubung oder Befreiung:

  • Im Falle einer Erkrankung ist Ihr Kind automatisch mit der morgendlichen Krankmeldung im Schulsekretariat bei uns entschuldigt.
  • Sollten Sie eine Beurlaubung nur für den Nachmittag im OGT benötigen, müssen Sie diese im Voraus schriftlich bei der Schulleitung beantragen.
  • Sollte Ihr Kind kurzfristig für den Nachmittag im OGT befreit werden, melden Sie dies bitte ausschließlich telefonisch im Schulsekretariat und reichen sie eine schriftliche Entschuldigung nach!
  • Schulsekretariat:          06021 – 78170
  • Kontakt OGT:              01520 – 2382445

Mittagessen

      Im Rahmen des OGT bietet wir ein warmes Essen nach abwechslungsreichem Speiseplan an.

Die Kosten werden monatlich pauschal von der AWO eingezogen. Die Preise entnehmen Sie bitte dem beigefügten Vertragsformular für die Mittagsverpflegung.

Eine Teilnahme am Mittagessen ist gewünscht, um die Schülerinnen und Schüler in diesen gemeinsamen Tischrunden in ihrer sozialen und personalen Kompetenz weiter zu entwickeln.

Eine Kostenübernahme ist im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes des Landkreises Aschaffenburg möglich. Formulare hierfür liegen diesem Schreiben bei!

Bitte füllen Sie den Vertrag, sofern nicht schon geschehen, zur Mittagsverpflegung vollständig aus und geben Sie ihn Ihrem Kind schnellstmöglich wieder mit zurück in den OGT!

 

Zum Schluss möchten wir uns für Ihre Zusammenarbeit und das uns entgegengebrachte Vertrauen herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Selma Bilgec

(OGT-Leitung)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung