Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
Search

Weihnachtspost

Wahl des Verbindungslehrers 2022/23

Nachdem die Schülersprecher und Klassensprecher feststanden, wurde die Verbindungslehrkraft für das aktuelle Schuljahr gewählt. Hierfür wurde am 08.11.2022 eine Klassensprecherkonferenz im Musiksaal einberufen. Die Klassensprecher hatten im Voraus den Auftrag mit ihrer Klasse festzulegen, für welche Mittelschullehrkraft sie stimmen werden.

Zu Beginn wurde kurz gesammelt, welche Lehrkräfte von den einzelnen Klassen vorgeschlagen werden. Hier kristallisierte sich sehr schnell heraus, welche Lehrkraft die zukünftige Vertrauenslehrkraft sein wird. Die Schüler/innen wählten mit der Mehrheit Frau Schmitt. Der 2. Schülersprecher Leander L. fragte Frau Schmitt direkt, ob sie diese Wahl annehmen möchte. Sie bejahte.

Nach der Wahl sammelten die Schüler mit Verantwortung (SMV) Idee, welche Projekte sie in diesem Jahr angehen möchten. Ein Pausenverkauf, Weihnachtspost, sowie eine Mottowoche standen auf der Agenda. Es wird sicherlich ein aufregendes Schuljahr werden.

Schülersprecherwahl der Ascapha-Mittelschule 2022/23

Am 27.09.2022 durften alle Schüler/innen der Ascapha-Mittelschule (Jahrgangsstufe 5.- 9.) gemäß der demokratischen Wahlgrundsätze selbst zur Urne schreiten und ihre Schülersprecher wählen.

Bereits im Voraus wurde die Wahl wohlüberlegt geplant. Alle Schüler/innen, die sich zur Wahl aufstellen wollten, trafen sich eine Woche zuvor mit Frau Schmitt im Musiksaal. Fast alle Jahrgangsstufen waren vertreten. Zunächst erklärte die Lehrerin kurz die Aufgaben, die das Amt des Schülersprechers mit sich bringt. Bereits hier erkannten ein paar Schüler/innen, welche große Verantwortung das Amt mit sich bringt und verabschiedeten sich direkt wieder. Übrig blieben 16 Schüler/innen, die für das Amt des Schülersprechers kandidiert hatten.

Nach der kurzen Einweisung durch Frau Schmitt, durften die Schüler/innen selbst aktiv werden. Sie überlegten sich ihre Wahlziele und Wahlversprechen. Zudem durften sie eine Sprachnachricht mit ihrer Wahlrede und ein Bild für den Stimmzettel aufnehmen.

Am Wahltag selbst besuchte jede Klasse einzeln den Musiksaal und durfte sich die Sprachnachrichten der Kandidaten anhören. Dabei bekam Frau Schmitt in den ersten beiden Stunden tatkräftige Unterstützung von Adisa, Lea, Hala und Sophie aus der 8. Jahrgangsstufe. Die Mädchen moderierten selbst die Powerpoint, bereiteten die Wahlkabinen vor und dokumentierten genau, wer seine Stimme in der Wahlurne abgegeben hat.  In der 3. und 4. Stunde unterstützen fleißige Schüler aus der 5b die Schülersprecherwahl.

Nachdem um 11:25 alle Stimmen abgegeben waren, zählten die Schüler/innen der 9b die Stimmen aus. Um kurz nach 12:00 war klar, wer gewonnen hat:

  1. Schülersprecher Mohammed H., Klasse 6b
  2. Schülersprecher Leander L., Klasse 9a
  3. Schülersprecherin Susan H., Klasse 9a

Die Schülersprecher wurden dieses Jahr bereits zum zweiten Mal von der gesamten Schulfamilie gewählt. Ein großes Dankeschön geht an unseren Hausmeister Herrn Michalk, der uns bei den Vorbereitungen des Raumes tatkräftig unterstützt hat, sowie der Gemeinde Mainaschaff, die uns ihre originale Wahlurne zur Verfügung gestellt hat.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung